DAMENGOLF

GRUSSWORT

Liebe Damengolferinnen!
Liebe Gäste!

In der Zeit von April bis Oktober treffen wir uns jeweils dienstags, um beim sportlichen Wettspiel und anschließend bei geselliger Runde einen schönen Tag zu verbringen. Das Damengolf ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, unser schönes Hobby mit anderen Golfspielerinnen gemeinsam auszuüben, mit denen man privat eher selten zusammenkommt.
Eine Anmeldung für den jeweiligen Termin ist über die Anmeldeliste an der Damengolftafel, oder telefonisch im Sekretariat unter Telefon 02242-6501, bis spätestens zwei Stunden vorher problemlos möglich – gilt nicht bei Freundschafts- oder Auswärtsspielen. Bis zum Meldeschluss kann eine Abmeldung vom Turnier kostenfrei erfolgen, nach Meldeschluss ist das Startgeld auch bei nicht Teilnahme zu entrichten.
Die Karte selbst kostet je Spiel 10 Euro, es besteht die Möglichkeit ein Paket mit fünf Karten für 40 Euro zu erwerben. Das Nenngeld für Auswärtsspiele beträgt 25 Euro. Bei Heimspielen mit befreundeten Clubs sind für Meldegebühr und Essen 25 Euro zu zahlen.
Gastspielerinnen sind herzlich willkommen, sie zahlen ein ermäßigtes Greenfee von 30 Euro plus Startgeld.
Gestartet werden die Damengolfturniere überwiegend im Kanonenstart. Bei Freundschaftsspielen bitte die Ausschreibung (Aushang) beachten.

Besondere Termine zur Saison 2017

Beautiful Belt

Dieses Jahr wird zum 1. Mal im Damengolf der Monatspreis „Beautiful Belt“ ausgegeben.

Um einen der begehrten wunderschönen Gürtel mit Ballmarker zu gewinnen, muss eine Spielerin mindestens 2-mal im jeweiligen Monat am Damengolf teilgenommen haben. Die zwei höchsten Nettopunkte in diesem Monat werden addiert. Die Dame mit den meisten Nettopunkten, bekommt einen „ Beautiful Belt“.

Es besteht nur einmal in der Saison, die Möglichkeit einen dieser Gürtel zu ergattern. Sollte eine Spielerin ein 2. Mal die höchste Nettopunktzahl erreichen, wird der Preis automatisch an die Zweitplatzierte weiter gegeben,  so dass jeden Monat eine andere Dame mit einem „Beautiful Belt“ belohnt wird.

Dieser wunderbare Preis wird Gesponsert von Monika Lütz Blömers.

2017 mit Ladies Dinner

Eine weitere Premiere ist die Einführung eines Ladies Dinners, zunächst zweimonatlich auf die jeweiligen Termine verteilt:

– 16.05.2017
– 04.07.2017
– 19.09.2017

Zum Schluss möchte ich alle weiblichen Mitglieder unseres Clubs einladen, am Damengolf teilzunehmen. Ganz besonders möchte ich damit jene Damen ansprechen, die nur selten, oder gar noch nie teilgenommen haben. Beim Damengolf ist Platz für Spielerinnen jeden Alters und jeder Spielstärke. Gerade für die Damen mit höheren Handicaps. Besser wird man nur durch Turnierpraxis, und diese kann man sich besonders gut beim Damengolf holen.
Ich würde mich freuen, auch Sie beim Damengolf begrüßen zu dürfen, und gemeinsam mit Ihnen eine schöne, sportliche und erfolgreiche Golfsaison 2017 zu erleben.

Herzlichst
Ihre Raffaelina Russo
Ladiescaptain

CAPTAIN

Raffaelina Russo

SPIELPLAN

Der Damengolf-Spielplan 2017 als PDF hier zur Ansicht und Download

divider-gcrs

HERRENGOLF

GRUSSWORT

Liebe Herrengolfer,

das Herrengolf ist ein fester Bestandteil in unserem Club.

Wer nicht nur sportlich, sondern auch gesellig Golf spielen möchte, sollte sich mittwochs die Zeit nehmen, dabei zu sein. Deshalb starten wir immer möglichst spät (15.30 Uhr), um allen Mitgliedern und gerne auch Gästen, die Teilnahme zu ermöglichen.

Herrengolf im Golfclub Rhein-Sieg hat ein besonderes Flair. Daher laden wir alle Herren ein mitzumachen und den Mittwochabend bei der Siegerehrung gemütlich ausklingen zu lassen.

Wir – mein Vize Captain Peter Fuchs und ich – wünschen allen viel Freude beim Herrengolf.

Mit sportlichen Grüßen
Christoph Morell
Herren-Captain

CAPTAINS

Christoph Morell
Peter Fuchs

SPIELPLAN

Den Herrengolf-Spielplan 2017 als PDF hier zur Ansicht und Download

divider-gcrs

SENIORENGOLF

GRUSSWORT

Liebe Seniorinnen und Senioren, liebe Gäste,

der Donnerstag ist Seniorengolftag. Guter Sport und fröhliche Geselligkeit bedeuten uns viel. Unser Seniorengolf ist offen für Damen und Herren, die in diesem Spieljahr 50 Jahre alt werden oder älter sind.

Für Mitglieder beträgt das Startgeld (entspricht einer Karte) je Spiel 10 Euro, billiger ist das Paket mit fünf Karten für 40 Euro, Karten des Vorjahres können weiterhin abgespielt werden. Gäste aus anderen Clubs sind uns herzlich willkommen. Sie zahlen ein ermässigtes Greenfee von 30 Euro plus 10 Euro Startgeld.

Das Startgeld für Auswärtsspiele beträgt 20 Euro. Bei Heimspielen gegen befreundete Clubs sind für Startgeld und Essen 30 Euro zu zahlen.

Eine Anmeldung für den jeweiligen Termin ist über die Anmeldeliste an der Seniorengolftafel, oder telefonisch im Sekretariat unter Telefon 02242-6501, bis spätestens eine Stunde vor Beginn problemlos möglich. Bei Freundschafts- oder Auswärtsspielen muss die Anmeldung bis zwei Tage vorher 16.00 Uhr erfolgen, bei den Clubmeisterschaften erfolgt sie laut Aushang. Stornierungen sind bei normalen Turnieren jederzeit möglich. Bei Freundschafts- oder Auswärtsspielen, sowie bei Spielen mit erhöhtem Startgeld für gemeinsames Essen oder Ähnlichem ist eine Abmeldung vom Turnier bis zum Meldeschluss kostenfrei, nach Meldeschluss ist das Startgeld auch bei Nicht-Teilnahme zu entrichten.

Die Turniere werden zumeist im Kanonenstart gestartet. Bitte beachten Sie den Aushang an der Seniorengolftafel.

Was gibt es Neues:

Der Spielplan sieht fast immer ein 18-Loch Turnier (Spiel 1) und ein 9-Loch Turnier (Spiel 3) vor, wie bisher auch schon. Zusätzlich starten wir einen Versuch zu Anfang der Saison bis ca. Ende Mai den Spielern bei den Vorgabe wirksamen Turnieren die Wahl zu lassen nicht Vorgabe wirksam zu spielen (Spiel 2). Auch am Ende der Saison ist dies einmal vorgesehen. Das erlaubt Spielern und Spielerinnen ohne Angst ums Handicap eine 2 monatige Einspielphase.

Außerdem ist geplant ca. alle 2 Monate ein Captainsdinner zu machen und ein Seniorengolf Sommerfest ist auch angedacht.

Zuletzt noch meine Bitte: Kommen Sie zum Seniorengolf! Geben Sie sich und uns eine Chance einander kennen zu lernen. Der Spielplan hat eine große Varianz an Spielformen, so dass es nie langweilig wird, denn bei uns steht der Spaß am Spiel und an der Geselligkeit im Vordergrund.

Auch Anfänger und Spieler mit hohen Handicaps sind herzlich willkommen. Gestalten Sie das Seniorengolf durch Ihre Anwesenheit mit!

Ich wünsche allen eine tolle Seniorengolfsaison 2017.
Herzlichst

Ihr Hans Schlömer
Seniorencaptain

CAPTAIN

Hans Schlömer

SPIELPLAN

Den Seniorengolf-Spielplan 2017 als PDF hier zur Ansicht und Download

divider-gcrs

JUGENDGOLF

GRUSSWORT

Das Jugendtraining im GCRS

Unser Training für die Kinder und Jugendlichen findet am Mittwoch, Donnerstag und Freitag nachmittags statt. Die Gruppeneinteilung erfolgt so weit es möglich ist dem Alter und Können entsprechend. Sie haben die Möglichkeit zwischen Basis- oder Intensiv-Training zu wählen. Das Intensiv-Training setzt selbständiges Üben auf der Driving Range, dem Platz/Kurzplatz außerhalb der Gruppentrainingszeiten voraus. Wir arbeiten hier mit dem Trainingsbuch vom Golfclub St. Leon-Rot (Lucky 33), ein speziell für Kinder und Jugendliche entwickeltes Übungsbuch.

Ziel unseres Trainings ist die Erlangung der Platzreife, anschließend mit einer entsprechenden Handicap-Entwicklung die Aufnahme in die Clubmannschaft. Der Weg dorthin geht über die Teilnahme am Mini Cup und der Jugendfreundschaftsrunde.

Gerne können die Kinder/Jugendliche einige Male kostenlos am Training teilnehmen, Leihschläger sind vorhanden. Die Terminabsprache hierzu erfolgt über die Pros oder mich.

Ihre Barbara Thiermann
Jugendwartin

JUGENDNEWS

JUGENDWARTIN

Barbara Thiermann

FÖRDERUNG

Sie wollen den Jugendbereich mit einer Spende über den Förderkreis unterstützen? Hier finden Sie das entsprechende Formular: