Loch  1  ///  2  ///  3  ///  4  ///  5  ///  6  ///  7  ///  8  ///  9  ///  10  ///  11  ///  12  ///  13  ///  14  ///  15  ///  16  ///  17  ///  18

Loch 5

PAR 5 /// HCP 3 /// H 496m /// D 420m

Eine Ausgrenze erstreckt sich links entlang des gesamten Lochs. Am besten zielt man etwas rechts des Faiwaybunkers, aber zu weit rechts warten wiederum zahlreiche Bäume und ein Wasserhindernis. Ist man mit dem zweiten Schlag am nun rechts liegenden Faiwaybunker vorbei, gilt es das von zwei Bunkern gut bewachte, relativ große Grün zu treffen, das sich von links vorne nach rechts hinten erstreckt.

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart