3. Charity Turnier Tee Eagles and Friends

[vc_gcrs_textbox2]96 Teilnehmer spielten das 3. Tee Eagles Charity Turnier am 24.06.2017 unter der Schirmherrschaft von Timotheus Höttges, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Telekom AG, auf der Anlage des GC Rhein-Sieg. Die Wetterbedingungen waren ideal. 27 Grad, Sonne und Wolken – ein hervorragend gepflegter und sehr trockener Platz mit schnellen Grüns sorgten für gute Ergebnisse mit insgesamt 14 Unterspielungen. Gespielt wurde im Mannschafts-Wettbewerb mit Teams von Tee Eagles/Deutsche Telekom, Commerzbank, Yellow Eagles (Deutsche Post DHL), Detecon (neu dabei!) und des GC Rhein-Sieg.

Hier die Team-Ergebnisse  (beste 10 Netto plus beste 10 Brutto):

GC Rhein-Sieg 1 370 Netto + 199 Brutto = 569
Tee Eagles 1 349 Netto + 190 Brutto = 539
GC Rhein-Sieg 2 343 Netto + 173 Brutto = 516
Tee Eagles 2 345 Netto + 155 Brutto = 500
Commerzbank 305 Netto + 149 Brutto = 454

 

Mittelpunkt der Abendveranstaltung, moderiert von Dirk Schrader, war die Tombola mit über 130 hochwertigen Preisen, darunter die Hauptpreise: Muirfield Executive Travel: 1 Woche Ü/Frühstück/2 Personen/Greenfees/Flug nach Almanara Sottogrande im Wert von ca. 1.500 € und PG Power Golf mit einem Push-Trolley mit Tasche im Wert von 900 €

Versteigert wurden 3 Gutscheine des Quellness Ressort Bad Griesbach für je 2 Personen/2 Ü/2×2 Greenfees mit freier Hotelwahl.

Die Spendensumme die aus den Erlösen vom Startgeld, den Einnahmen aus der Versteigerung und Tombola errechnet wurde, betrug insgesamt:  9.705 €

Der Erlös geht 1:1 an folgende gemeinnützige Einrichtungen:

  • 4.705 € nahm die Projektleiterin Stephanie Hänsel der Initiative „Ich kann was“, ein Projekt der Telekom Stiftung, entgegen. Mit diesem Geld werden besondere Projekte mit Kindern und Jugendlichen aus sozial schwachen Familien gefördert.
  • 3.000 € gingen an die gemeinnützige Verein adventurecare zur Unterstützung von Eltern und Kindern mit krebskranken Familienangehörigen – vertreten durch Tatjana Leuzzi.
  • 2.000 € – nahm unser Mitglied Karl-Heinz John für das Kinder- und Jugendhospitz Balthasar in Olpe entgegen.

Herzlichen Dank allen Sponsoren, ohne die eine solche Veranstaltung nicht möglich wäre und die damit erheblich zum Erfolg unseres Charity Turniers beigetragen haben:

T-Systems International GmbH und Telekom Deutschland GmbH, Telekom Stiftung, Accenture, Muirfield Executive Travel, Detecon, GC Rhein-Sieg, Adidas, Clarins GmbH, Commerzbank, Eventmanagement & Consulting , Fischer Verlage, Albrecht-Verlag, FLSK, Golf House, Hapa AG, Samsung, Sport- und Berufskleidung Brigitte Schmidbauer, Quellness Ressort Bad Griesbach,  Karner Hof, Panoramica Golf Resort, Delitapas, PVK Group, PING, PG Power Golf, Straighter Putter, VONGRUNDHERR Golfaccessoires und die Golfanlagen: GP Gerolsbach, GP Gut Häusern, Wittelsbacher GC, GP Rosenhof , GC Clostermanns Hof, GC Reit im Winkl, GC Wiesensee, Golf Resort Achental und Son Vida (Mallorca)

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr vielleicht wieder auf GC Rhein-Sieg.

 

(Bericht Margot Jochem, Quelle: https://www.tee-eagles.de/fotos-und-berichte-2017/)

[/vc_gcrs_textbox2]

Share this post

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart