CLUBMEISTERSCHAFTEN 2020

Clubmeisterschaft 2020 – Brackschulze und Petermann verteidigen Titel

Bei perfektem Golfwetter wurden am vergangenen Wochenende die Clubmeisterschaften 2020 ausgespielt und wir konnten mit fast 100 Teilnehmern ein sportliches und geselliges Turnier feiern. Die große Zahl der Zuschauer am Sonntagabend, die die Finalflights auf dem 18ten Grün empfangen hat, sorgte für eine spannende Atmosphäre.

Bevor wir aber zu den sportlichen Siegern kommen, möchte ich mich bei den Greenkeepern um Norbert Knipp für einen hervorragenden Platzzustand sowie dem Sekretariat um Stephan Axer für eine hervorragende Organisation bedanken. Das Engagement, welches hier Tag für Tag abgerufen wird, ist nicht selbstverständlich und in Zeiten von Covid-19 alles andere als alltäglich. Vielen Dank!
Nun aber zum Sportlichen!

Clubmeisterin bei den Mädchen wurde Leona Vassiliadis (81,81) sowie bei den Jungen Tim Maximilian Brohl (89,91). Vielen Dank auch an unseren Präsidenten Ralf Stemmer, der den Flight der Jungs am Sonntag begleitet und als Caddie unterstützt hat – so geht Jugendarbeit beim GCRS.

In der AK30 Wertung der Damen konnte sich erneut Katharina Brackschulze (-6) durchsetzen und zeigte sich in bestechender Form. Bei den Herren kam es zu einem Stechen zwischen Max Küpper und Mike Herms, in dem sich Mike mit einem Par an der 18 durchsetze und mit einem Gesamtergebnis von +10 über 54 Loch den Titel der AK30 feiern konnte.

Die AK65 der Damen und Herren erfreute sich an zwei sportlichen Runden und stellte mit Evelyn Andernach (87,91) sowie Friedhelm Weesbach (87,79) die Clubmeister in dieser Klasse.

Mit einer 80 am Samstag und einer 81 am Sonntag erspielte sich Gesa-Ann van Hamme in diesem Jahr den Titel der Senioren Clubmeisterin und sicherte sich damit auch die Wertung der AK50 Damen.

Bei den Herren der AK50 musste ebenfalls ein Stechen über den Sieger und damit gleichzeitig auch über den Titel des Senioren Clubmeisters entscheiden. Mit Marc Licharz, Stefan Thiermann und Jürgen Adolphs gingen drei Spieler zurück auf den Abschlag der 18 und spielten den Clubmeister der Senioren spektakulär aus. Den Abschlag noch rechts zwischen die Tannen gesetzt, konnte sich Jürgen aber mit einem Bogey gegen Stefan und Marc durchsetzen, die ihre Bälle über das Grün schlugen. Vielen Dank für dieses spannende Finale!

In der offenen Herren- und Damenwertung gab es keine Überraschungen. Sowohl Katharina als auch Niclas spielten ihre Favoritenrollen beeindruckend aus und zeigten erneut ihre Klasse. Es ist einfach eine Freude, den beiden zuzuschauen und die fast selbstverständlichen unter Par-Runden zu genießen. Katharina spielte mit einer 69, 71, 70 eine -6 über drei Runden und ist verdiente Clubmeisterin 2020. Niclas beeindruckte in Summe mit einer -5 (69, 76, 66) und zeigte neben dem Spiel auch mit der Bruttorede seine Klasse abseits des Platzes.

An dieser Stelle möchten wir auch unseren Jahres Matchplay Siegern 2020 gratulieren.  Nicole Fuchs (Einzel), Dr. Sigrid Seidl (Ladies Only) und Stefan Domke/Stefan Thiermann (Vierer) haben die jährliche Lochwettspiel-Serie gewonnen und wurden auf der Siegerehrung der Clubmeisterschaften geehrt.

Bei allen anderen Teilnehmern, Mitgliedern und platzierten Spielern bedanken wir uns für ein sauberes und  faires Spiel und ein rundum schönes Wochenende. 2021 feiert unser Golfclub sein 50-Jähriges Jubiläum und wir werden rund um die Clubmeisterschaften hoffentlich ein großes Fest feiern können.

Wir wünschen allen Spielern einen goldenen Herbst und weiterhin niedrige Scores.

 

Rouven Stroß

Spielführer GCRS

Zurück zur Übersicht