DEUTLICHER ERFOLG AM ZWEITEN SPIELTAG

Der nicht glückliche Start in die Saison der AK 65-Mannschaft wurde am zweiten Spieltag im Golfclub Op de Niep mehr als wett gemacht. Mit herausragenden Leistungen auf dem Par 75 Kurs errangen Friedhelm Wessbach, Karl-Josef Reuber, Dieter Basler, Fritz Mauser, Peter Olbertz und Bernd Pröll den nicht für möglich gehaltenen 1. Platz in der Tageswertung.

Damit rückte das Team in der Gesamtwertung auf den zweiten Platz vor. Die Hoffnung, nach dem Aufstieg im letzten Jahr die zweite Liga NRW zu halten, hat damit neue Nahrung erhalten und setzt sicher auch neue Kräfte frei.

Der nächste Spieltag findet am 28. Juni im GC Mergelhof statt.

Zurück zur Übersicht