ERSTER SPIELTAG DER AK 65.1

Erster Spieltag AK 65 I in Leverkusen

Nach dem Aufstieg in die 2. Liga NRW begann die neue Saison für die Senioren der Alterklasse 65 schwierig. Der etatmäßige Captain Guido Schütz ist krankheitsbedingt ausgefallen. Wir wünschen ihm schnelle und vollständige Genesung.

Leider bewahrheitet sich auch, dass die Personaldecke der beiden AK 65-Mannschaften zu dünn ist, und Ausfälle nur schwer zu kompensieren sind.

Zu den Ausfällen von Volker Schulz und Peter Olbertz kam noch eine Lebensmittelvergiftung von Karl-Josef Reuber.

Ein Ersatz war kurzfristig nicht zu bekommen, so dass fünf Aufrechte die Fahne des GCRS in Leverkusen hochhielten. Ohne Streichergebnis landeten wir mit 110,5 über CR auf dem 4. Platz, nur 3 Schläge hinter dem Dritten. Ein achtbares Ergebnis!

Es spielten Friedhelm Weesbach, Dr. Dieter Basler, Werner Küpper, Fritz Mauser und Dr. Gottfried Böhm.

Zurück zur Übersicht