HERREN AK 65 I KLASSENERHALT

Herren AK65 I schließt die Saison punktgleich mit dem zweit platzierten Golf -und Landclub Schmitzhof ab

Das Nachholspiel der AK 65I fand am vergangenen Donnerstag beim Golf- und Landclub Schmitzhof statt.

Wegen des Ausfalls von zwei Stammspielern kamen Guido Schütz und Fritz Mauser in das Team. Die Unterstützung aus der 2. Mannschaft hat uns über die gesamte Saison geholfen. Daher nochmals vielen Dank an alle, die dabei waren und zu den Ergebnissen beigetragen haben.

Nun zu den Tagesergebnissen:

Auf dem schönen, aber auch schwierigen Platz kommt man nur zu einem guten Score, wenn man den Platz gut kennt und das Spiel mit guter Taktik konsequent durchzieht. Das ist den Mannschaften nur bedingt gelungen, daher wurde über alle Tagesergebnisse gemittelt der höchste durchschnittliche Score gezählt.

Wir haben mit dem 3. Platz ein gutes Tagesergebnis erspielt und können damit sehr zufrieden sein. Den Heimvorteil gut ausgenutzt hat Schmitzhof, die sich den 2. Platz geholt haben.

Die Ergebnisse des Tages:

§  GC Leverkusen                   +79,5

§  GC Schmitzhof                    +82,5

§  GC Rhein-Sieg                   +89,5

§  GC Op de Niep                    +105,5

§  Int. GC Mergelhof               +107,5

§  Int. GC Bonn                        +133,5

Mit den obigen Tagesergebnissen gab es dann doch noch markante Verschiebungen in der Gesamtwertung:

1.    GC Leverkusen                   476,5

2.    GC Schmitzhof                   525,5

3.    GC Rhein-Sieg                525,5

4.    Int. GC Bonn                      562,5

5.    GC Mergelhof                      588,5

6.    GC Op de Niep                    662,5

Wir erreichten gemeinsam mit Schmitzhof mit 525,5 genau den gleichen Score über CR. Der 2. und 3. Gesamtplatz wurde daher im Stechen zu unseren Ungunsten ermittelt, daher bleiben wir weiterhin auf einem sehr guten 3. Platz.

GC Mergelhof und Op de Niep sind die absteigenden Clubs. Wir erwarten dann in der neuen Saison den GC Wildenrath, was aber noch nicht entschieden bzw. offiziell ist

Das war´s dann für diese Saison in der Liga.

Ich danke allen Spielern und auch den Caddys für ihren tollen und engagierten Einsatz.

Und nach der Saison ist ja bekanntlich vor der Saison. Wir werden nächstes Jahr wieder angreifen. Unser Ziel wird es sein, zumindest an einigen Spieltagen unter der 50er Marke über CR zu bleiben. Die Qualität dafür haben wir.

 

Dr. Dieter Basler

Captain AK65 I

Zurück zur Übersicht