Klassenerhalt geschafft

[vc_gcrs_textbox2]Ziel 2017 erreicht – Klassenerhalt in der 2. Liga Damen AK 30

Nach einer durchwachsenen Saison mit Höhen und Tiefen trumpften am Samstag, den 19.8.17 in der Elfrather Mühle die Damen von Rhein-Sieg auf : Tageszweiter, und somit rutschten wir in der Gesamtwertung auf den 3. Platz und konnten souverän die 2. Liga halten !
Glückwunsch an die gesamte Mannschaft !  Nicht zum ersten Mal wurden wir zum Saisonende stark und rollten somit „das Feld von hinten auf „.

Die Saison begann in Grafenberg: als Tagessieger gingen alle motiviert ins 2. Spiel, wo wir jedoch einen gewaltigem Dämpfer erhielten. In Schmitzhof wurden wir Tagesletzter( ! ) und rutschten danach auch in der Gesamtwertung ab auf den letzten Platz. Unser aller Hoffnung war das Heimspiel, um die Gesamtwertung noch zu „drehen“  und die Rechnung ging auf.  Wir konnten sage und schreibe auf unserem wunderschönen Heimatplatz ca. 36 Schläge gutmachen, schoben uns in der Gesamtwertung auf Platz 5 vor, und unser Jahresziel – Klassenerhalt – rückte doch wieder in erreichbare Nähe.
Also – es ging um alles in der Elfrather Mühle, denn es stand völlig offen, wer von den Mannschaften auf Platz 3-6 absteigen würden.
Dementsprechend hatten sich alle Mannschaften gewappnet, spielten fleißig Probe und schickten wirklich ihre besten Spielerinnen. Wir trafen auf eine harte Konkurrenz mit vielen niedrigen einstelligen Handicaps.
Doch Rhein-Sieg ist nervenstark. Schnell war klar, dass Elfrather Mühle seinen Heimvorteil null nutzen konnte ( Tagesplatzierung 5 ). Auch die starken Spielerinnen von Schmitzhof hatten keinen guten Tag und die 3 Singlehandicapper konten nicht punkten (Tagesplatzierung 6) . Dass wir dann jedoch auch noch den Alten Fliess schlugen (Tagesplatzierung 4) , erfuhren wir erst bei der Siegerehrung und dementsprechend groß war unsere Freude. Begossen wurda das sofort mit Prosecco.
Besondere Erwähnung von Katharina, die zum wiederholten Male Bruttosiegerin wurde.

Aufsteiger in der 2. Liga B ist verdient Hubbelrath, die Spielerinnen  brachten konstant eine gute Leistung. Jedoch schade, dass wir diesen anspruchsvollen und schönen Platz im nächsten Jahr nicht mehr dabei haben.

In der Elfrather Mühle teeten folgende Spielerinnen auf :

  • Katharina Brackschulze     75
  • Nina Leuchtenberg             84
  • Michaela Schmitz                87
  • Doro Weihermann              91
  • Gesa-Ann van Hamme       93
  • Raffaelina Russo                (99)

Gesamtwertung 2017 :
1. ) Hubbelrath           380,5   ( Aufstieg )
2.) Grafenberg            412,5
3.) Rhein-Sieg            433,5
4.) Am Alten Fliess   441,5
5.) Schmitzhof            454,5   ( Abstieg )
6.) Elfrather Mühle   470,5   ( Abstieg )

Es handelte sich im gesamten Jahr um eine echte Mannschaftsleistung; jede Spielerin gab immer ihr bestes und wir hatten tolle Unterstützung durch unsere Caddies. Insgesamt spielten in der AK 30  2017  9 Spielerinnen :
Doro Weihermann, Katharina Brackschulze, Barbara Thiermann, Raffaelina Russo, Andrea Lehmann, Monika Lütz-Blömers, Nina Leuchtenberg, Gesa-Ann van Hamme, Michaela Schmitz.
Unterstützung erhielten wir von den Caddies Tina Brand , Sylvia van Heukelum, Fritz Rieck, Richard Schmitz und Klaus Stascheit.

Extra Dank an Sylvia van Heukelum für die Unterstützung beim Heimspiel ( ebenso dank an Antje Melchert), aber besonders für den unermüdlichen Einsatz als Caddy, nicht nur für den physischen sondern für den psychologischen Beistand, der eben gerade bei auswärtigen Mannschaftsspielen sehr wichtig ist.
Dank auch an den Club für die Möglichkeit des Mannschaftstrainings. Unsere Trainer geben uns immer gute Tipps, die eine oder andere Situation auf fremden Plätzen gut zu bewältigen.

Jetzt sind wir gespannt, was uns in der nächsten Saison erwartet, aber das große Highlight – die Clubmeisterschaften Rhein-Sieg – stehen noch bevor. Also – es geht weiter, die Saison ist noch nicht vorbei und vielleicht merkt sich das auch mal das Wetter!
Allen einen schönen Spätsommer mit weiteren erfolgreichen Golfrunden !

Captain Michaela Schmitz[/vc_gcrs_textbox2]

Es fehlt die Spielerin Katharina Brackschulze

Share this post

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart