SPIELEN IM WINTER

Wichtige Information für das Spielen im Winter:

Das Betreten des Platzes ist bei Bodenfrost leider nicht möglich. Wir bitten um Euer Verständnis, dass der Platz erst geöffnet werden kann, wenn Reif und Frost abgetaut sind.

In der Zeit von November bis März haben Gräser kaum Wachstum und somit auch keine Regenerationsmöglichkeit. Tritt- und Fahrspuren bei Frost hinterlassen sichtbare Narben im Rasen und zerstören das Pflanzengewebe der Gräser langfristig. Der Winterspielbetrieb endet im Frühjahr 2020 bei entsprechenden Witterungsbedingungen und wir bitten Euch unseren Platz bis dahin besonders gut zu schonen.
Selbstverständlich gilt auch im Winter die Pflicht, Divots zurückzulegen, Bunker zu harken, und Pitchmarken auszubessern.

Wir wünschen allen Mitgliedern ein schönes „frostfreies“ Spiel !

Zurück zur Übersicht