WICHTIGE INFORMATION

Änderung der Flight – Zusammensetzung

Auch 3er und 4er Flights können aus Spielern unterschiedlicher Haushalte bestehen. Somit können wir die aktuellen Buchungseinschränkungen aufheben.

Nach Rücksprache mit dem Golfverband NRW, ermöglicht die aktuell geltende Verordnung des Landes NRW, in der ab 11. Mai gültigen Fassung, die Ausübung des Golfsports auch für Personengruppen aus unterschiedlichen häuslichen Gemeinschaften. So können nun auch beispielsweise vier Spieler aus jeweils unterschiedlichen häuslichen Gemeinschaften zusammen spielen!

Weiterhin ist es notwendig eine Startzeit im Vorfeld zu reservieren und diese im Sekretariat zu bestätigen. Nach Beendigung der sportlichen Betätigung gelten allerdings auf dem gesamten Gelände die normalen Kontaktbeschränkungen (z.B. das Zusammentreffen lediglich von Verwandten in gerader Line, Geschwister, usw., sowie Personen aus maximal zwei verschiedenen häuslichen Gemeinschaften…).

Wir freuen uns sehr über diese Möglichkeit und haben unser Online Buchungssystem entsprechend freigeschaltet.

Durch die aktuell erhöhte Buchungslage, bitten wir besonders um Beachtung des schnellen Spiels. Schnellere Spielgruppen sollen immer durchspielen können.

Für unsere Gastronomie bitten wir Sie die gesonderten Information zu beachten: 


Weiterhin gelten unsere Verhaltensregeln:

  • Prüfen Sie Krankheitssymptome und Ihr gesundheitliches Risiko, bevor Sie die Golfanlage betreten
  • Betreten Sie die Golfanlage nur mit gebuchter Startzeit
  • Sie können die Driving Range und die Übungsanlagen nur mit gebuchter Startzeit nutzen
  • Das Spielen auf dem Kurzplatz ist ebenfalls nur nach vorheriger Anmeldung im Sekretariat möglich
  • Halten Sie den Mindestabstand von zwei Metern auf der gesamten Golfanlage ein
  • Betreten Sie die Caddyhalle, den Proshop und das Sekretariat nur mit Mund- und Nasenschutz
  • Bestätigen Sie Ihre Startzeit im Sekretariat unmittelbar nach Ankunft
  • Umkleide- und Duschräume sind gesperrt. Bitte melden Sie sich im Sekretariat, sofern Sie etwas aus Ihrem Spind benötigen
  • Gehen Sie erst kurz vor Ihrer Startzeit zum Abschlag
  • Bitte informieren Sie das Sekretariat, wenn Sie durchgespielt haben
  • Bitte berühren Sie den Flaggenstock nicht
  • Bessern Sie Ihre Bunkerspuren mit dem Golfschläger und dem Fuß aus – es sind keine Harken in den Bunkern
  • Vermeiden Sie auf der gesamten Anlage Gruppenbildungen, besonders jedoch bei der An- und Abreise auf dem Parkplatz
  • Führen Sie auf der gesamten Anlage einen Mund- und Nasenschutz mit sich, um im Falle eines Gewitters die Blitzschutzhütten betreten zu können
  • Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweisschilder auf der gesamten Anlage.

 

Wir müssen die Einhaltung der Verhaltensregeln kontrollieren und Verstöße ahnden

Zurück zur Übersicht